Startseite
  Über...
  Archiv
  Gästebuch
  Kontakt
  Abonnieren

   23.05.15 09:09
    Ich freue mich auf das T

http://myblog.de/vomcachenwandernpilgern

Gratis bloggen bei
myblog.de





Lust am Laufen

Bevor es zur Sache geht, stellen wir uns erst einmal vor. Wir sind Nadine & Jörg und seit etwas über vier Jahren ein Paar. Patchwork ist angesagt, wobei Jörgs Kinder schon erwachsen und außer Haus sind, meine hingegen sind noch wesentlich jünger und haben noch einen langen Schulweg vor sich.

Schon kurz nachdem wir ein Paar wurden (und das daaaaauerte - ist aber eine Geschichte für sich ), haben wir das Geocachen für uns entdeckt. Je nachdem wie wir Zeit hatten und noch haben, gehen wir das ein oder andere Döschen suchen und loggen oder nehmen uns längere Touren vor. Entweder wir beide allein, mit meinen Kids (oder auch nur teilweise) oder sogar mit einem großen Teil meiner Familie. Das will immer gut geplant sein, weil ich ursprünglich ca 60km entfernt gewohnt habe. Es macht aber immer riesigen Spaß, je größer die Gruppe, umso besser. Unser ältestes "Mitglied" ist BJ 1962 und unser jüngstes BJ 2014 .

Nun ja, ich habe mir überlegt, einen Blog zu erstellen, weil wir uns in den Kopf gesetzt haben, in naher Zukunft zu pilgern.  Tolle Idee, bloß fehlt uns jegliche Erfahrung, was das Wandern angeht.... Geocaching - ok, aber wandern ist dann doch noch mal eine andere Herausforderung, oder!?

Gut, wir lassen es langsam angehen und verbinden einen Besuch bei Jörgs Tochter mit einer Wanderung um den (halben) Bodensee. Unser Urlaubsplaner ist eigentlich Jörg, da ich bisher -wie soll ich sagen- eher nie die Gelegenheit für "echten" Urlaub hatte... An dieser Stelle bin ich immer besonders dankbar Ok, also ich komme dann ins Spiel, wenn es etwas konkreter wird Ein verlängertes Wochenende wäre doch für den Anfang gar nicht schlecht, dann tun wir das doch! Einen Rucksack haben wir auf dem Dachboden gefunden - hm... für mich ist er gar nichts (viel zu groß und unpassend!) aber ihm passt er. Also müssen wir uns wohl noch einmal beraten lassen. Wanderschuhe haben wir beide gute, und ZACK war auch ein weiterer Rucksack gekauft. Das war wirklich alles andere als einfach, so als Anfänger... Wo wir doch noch gar nicht wissen, ob unsere Packideen auch gut sind oder ob wir sparen können oder anderes packen...... wir werden sehen! Für den Anfang müssen die beiden Rucksäcke reichen, wenn wir dann wirklich eine längere Tour planen, müssen wir eben abwägen, ob wir die richtige Wahl getroffen haben oder noch einmal ran und evtl. austauschen müssen!

.............

 

20.5.15 20:09
 
Letzte Einträge: ...es wird..., Countdown


Werbung


bisher 1 Kommentar(e)     TrackBack-URL


Jörg (23.5.15 09:09)
Ich freue mich auf das TOLLE Wochenende

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)



 Smileys einfügen



Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung